Oster Cupcake Deko

bunny cupcake

Hallo ihr Lieben,

nochmal geschwind kurz vor Ostern ein paar Anregungen zum Dekorieren von Oster-Cupcakes 🙂

Cupcake mit Hase:

Cupcake Osterkorb:

Rezept für die Buttercreme: http://www.kavadolce.com/Rezepte/#Topping_Swiss_Meringue_Buttercreme

easter cupcakes

Viel Spaß beim Nachmachen! xoxo Kitty

PINK WATERMELON CUPCAKES

Watermel1ab

Waaaaahhhhy this is pink! Dieses Rezept von mir wurde bereits letztes Jahr in der CupcakeHeaven (in meiner Rubrik „you can bake it“) veröffentlicht, nun ist es hier für euch! Ich liebe die Kobination aus pink und hellgrün und diese Cupcakes sind einfach so fluffig, leicht und weich und PINK 🙂 als Deko habe ich Melonen-Cookies gebacken. Das Rezept für die Cookies sowie für die Eiweißspritzglasur findet ihr hier im Blog.

LOS GEHT’s:

Zutaten für 12 normal große Cupcakes:

Teig:
1 Prise Salz
3 Eier Größe L
60 g Puderzucker
110 ml Milch
60 g Zucker
180 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Aroma Wassermelone
Lebensmittelfarbe pink
100 g backfeste Schokotröpfchen (Günthart)

Frosting:
215 g Butter
430 g Puderzucker
515 g Frischkäse
Doppelrahmstufe
Lebensmittelfarben pink und hellgrün
4 Tropfen Aroma Kokos

Für die Cupcakes zunächst die Eier trennen. Eiklar und Salz zu steifem Schnee schlagen, Puderzucker einrühren und den Schnee beiseite stellen.

Die Eigelbe mit dem Zucker weiß aufschlagen. In einem Becher die Milch mit dem Aroma und der Farbe mischen. In einer weiteren Schüssel Mehl und Backpulver trocken mischen.

Zuerst die Milchmischung unter die Eimasse rühren, dann die Mehl-Backpulver-Mischung hineingeben und glattrühren. Zum Schluss den Eischnee und die Schokotröpfchen von Hand unterheben.

Eine Muffinform mit grünen Papierförmchen
auslegen und den Teig hinein füllen.
Bei 180° Ober-Unterhitze 20 Minuten backen,
vollständig abkühlen lassen.

Für das Frosting zuerst die Butter schaumig und fast weiß aufschlagen. Dann den Puderzucker nach und nach untermischen. Das Aroma einrühren. Nun den Frischkäse portionsweise hinzugeben und gründlich glattrühren. Das Frosting in 2 Portionen teilen (ca. 20 zu 80) und den kleinen Teil grün, den großen Teil pink einfärben. Die Creme in einen Dressierbeutel mit großer Sterntülle füllen- dafür zunächst das grüne Frosting vorsichtig mit einem kleinen Spatel an eine Seite im Beutel streichen. Dann den Rest mit pinkem Frosting auffüllen. Das ergibt beim Aufdressieren einen tollen Farbeffekt.
Anschließend die Cupcakes mit Glitter, Cookies und schwarzen Zuckerperlen dekorieren.

Alles was für dieses Rezept nötig ist findest du hier: http://www.kavadolce.com/shop/KUECHE/You-can-bake-it/Cupcake-Heaven-08-2014/

Watermel1a

Watermel3l