…mit designen alleine…

…ist es nicht getan. Komplexere Figuren müssen richtig „konstruiert“ werden, damit sie am Ende in immer gleicher Qualität in Masse produziert werden können. Die Produkte von Günthart werden auf der ganzen Welt verkauft– meine Kollektion wird es hoffentlich auch so weit schaffen 😉

Ich habe hier ein Bild für euch von einem Produkt, dass ein bisschen mehr von uns abverlangt: Lingerie– mein key piece sozusagen, auf Cookies in diesen Formen hat sich ja damals vor einem Jahr ein ganzer Galileo-Beitrag gestützt 🙂 diese haben mich sozusagen „berühmt“ gemacht. Die Korsagen auf dem Foto sind gerade einmal 4 cm hoch! Auf meiner Reise entwickle ich also unter anderem den Konstruktionsplan für diese 🙂


Ich stelle morgen ein Rezept für euch hier online, ihr könnt euch entscheiden zwischen

  • Cookie-Teig Vanille
  • Cookie-Teig Schokolade
  • Cupcake/Muffin-Teig Schokolade
  • Zuckerguss/Eiweißspritzglasur

Schreibt mir das einfach in den Kommentar!

Advertisements

3 Kommentare

  1. Ich bin für den Cookie Teig Vanille! Ich habe schon einige Rezepte ausprobiert, aber beim backen entstehen Hubbel oder die Form geht verloren, da würde ich gerne ein paar Tipps von Dir lesen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s